etc001 Schreiben als Handwerk



In unserer ersten Folge beschäftigen wir uns gleich mal mit den grundsätzlichsten Grundsätzen: Ist Schreiben ein Handwerk? Und wenn ja, was bedeutet das? Hat das alles dann noch was mit Talent oder Begabung zu tun? Und was ist mit diesen vielen hunderttausenden von Schreibtips, die so im Internet und anderen Schreibratgebern herumfliegen? Wie trenne ich die Spreu vom Weizen? Gibt es überhaupt Spreu? Oder Weizen? Wo bin ich? Wie komme ich hier her?

KAPITEL

  1. Was bedeutet “Handwerk”? Was ist “Professionalität”? 00:01:00
  2. Wo bekommt man Schreibtips? 00:17:47
  3. Handwerkliche Aha-Erlebnisse. 00:34:34
  4. Wie entscheidet man, welche Tips etwas taugen? 01:05:42
  5. Wie viel ist erlernt, wie viel ist Bauchgefühl? 01:20:04
  6. Bonus-Frage: Kann Handwerk einen Mangel an Begabung ausgleichen? 01:32:56

LINKS UND SHOW NOTES

Ein Gedanke zu „etc001 Schreiben als Handwerk“

  1. Hier und da sind da sicherlich für das geübte Ohr ein paar Sachen die man anders machen könnte. Mir hat es gefallen und ich konnte mir auch ein paar Gedanken herausziehen, die ich mir als RPG-Abenteuer-Schreiber hinter die Ohren schreiben werde.

    Vielen Dank und ich bin gespannt auf die nächste Folge!

    Gruß, Olli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.