Unsere kleine Schreibwiki

Da wir in unserem Podcast gern ohne Rücksicht auf Verluste mit Fachjargon um uns schmeißen, haben wir hier mal eine kleine Schreibwiki angelegt, die die meisten Begriffe klären dürfte.
Falls wir noch was vergessen haben, lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Es gibt 5 Einträge in diesem Verzeichnis, die mit dem Buchstaben C beginnen.
Chaostheorie
Die Chaostheorie beschäftigt sich mit Systemen, die so komplex sind, dass winzige Veränderungen der Ausgangsbedingungen zu drastischen Veränderungen des Ergebnisses führen.
Charaktere und ihre Interaktionen mit sich selbst, der Welt und anderen sind solche komplexen Systeme. Das im Kopf zu behalten ist hilfreich, denn es bedeutet, dass man nicht unbedingt das schwere Gerät auspacken muss, um einen Mono- oder Dialog in eine bestimmte Richtung zu lenken.

*Episoden zum Thema: etc011: Charakterführung

Chara
Siehe: Charakter

Charakter
Ein Charakter ist eine Person in einer Geschichte. Sie kann völlig fiktional sein, an realen Personen angelehnt oder eins-zu-eins aus dem echten Leben übernommen.
Gute Charaktere zeichnen sich dadurch aus, dass sie mehr sind als nur ihre Funktion in der Geschichte, und dass sie den Lauf der Ereignisse durch ihre bewussten Entscheidungen gezielt beeinflussen.

* Episoden zum Thema: etc006: Charakter-Entwicklung, etc011: Charakterführung
*Videos zum Thema: Schreibtips 009: Tiefgründige Charaktere entwickeln und Schreibtips 012: Tiefgründige Charaktere umsetzen

Charaktergetrieben
Eine charaktergetriebene Geschichte zeichnet sich dadurch aus, dass die Entscheidungen und selbst-initiierten Aktivitäten der Hauptcharaktere die Geschichte vorantreiben. Dabei werden sie von ihren inneren Bedürfnissen motiviert - von dem Wunsch, sich mit der Welt auseinanderzusetzen und die Ereignisse um sie her aktiv zu beeinflussen.
Der Fokus der Geschischte liegt meistens auf Beziehungen und Konflikten zwischen Individuen, Individuen und sich selbst und Individuen und ihrer Vergangenheit/Gegenwart/Zukunft. Deren Entwicklung und Ausgang ist in diesem Fall die wichtigste Spannungsquelle.
Das Gegenteil einer charaktergetriebenen Geschichte ist die plotgetriebene Geschichte; kaum eine Geschichte ist jedoch die absolute Reinform des Charakter- oder Plotgetriebenen, denn auch in charaktergetriebenen Geschichten gibt es Ereignisse, die die Charaktere nicht selbst verursacht haben, oder Situationen, in denen sie keinerlei Entscheidungsgewalt haben.

* Episoden, in denen wir das Thema 'Charakterführung' besprechen: etc011: Charakterführung

Coincivenience
Siehe Pünktliche Zufälle