etc077 Kleine Tips am Rande

Manchmal sind es ja angeblich die kleinen Dinge, die das Leben lebenwert machen, und Ela und Tine springen heute voll auf diese Binsenweisheit auf, in dem sie euch die uncoole aber immerhin gerade Anzahl von 14 kleinen Schreibtips am Rande zu bringen. In der Hoffnung, dass sie euch das Schreibleben ein wenig lebenswerter, entspannter und genüsslicher machen mögen.

KAPITEL
00:02:16 – I. Methoden
00:02:19 – – Jedes Problem hat eine Lösung
00:06:46 – – Was ist das EIGENTLICHE GRUND-Problem?
00:19:04 – – Schreibe Dinge auf, um deinen Arbeitsspeicher zu entlasten
00:25:30 – – Macht euch Übersichten über bereits geschriebene Szenen
00:32:44 – – Nutze jede Sekunde, in der du dich auf nichts anderes konzentrieren musst, um im Kopf an deinem Text zu arbeiten
00:39:05 – – Probiere möglichst viele verschiedene Methoden aus
00:46:04 – II. Visualisierung
00:46:17 – – Suche Bilder von deinen Charakteren
00:57:22 – – Stelle dir deinen Chara in einer (für ihn) ungewöhnlichen oder (für dich) gewöhnlichen Situation vor
01:01:06 – – Bau Räume in einem 3D-Programm nach
01:05:09 – III. Motivation
01:05:25 – – Es gibt keine verschwendete Arbeit!!
01:13:49 – – Schreibe, was DIR gefällt, anstatt rumzuraten, was andere wollen könnten
01:25:27 – – Gönnt euch auch in Schreibphasen kleine Pausen
01:29:30 – – Klebt euch Zettel mit neuen Erkenntnissen oder Sachen, die ihr über wollt, an euren Monitor
01:32:18 – – Das Perfekte ist der Feind des Guten/Niemand erwartet Perfektion von dir (außer dir selbst)

SHOW NOTES

etc076 NaNoWriMo 2020

Das Jahr neigt sich dem Ende, NaNoWriMo ist da… Der perfekte Zeitpunkt, um wieder vom SlowMoWriMo anzufangen, zu hören, was Ela für dieses Jahr plant, und was Tine stattdessen sagt.

KAPITEL
00:02:06 – Recap
00:14:42 – Elas NaNo/SlowMo
00:19:02 – — Trennung von Community-Spirit und Produktivitäts-Mindset
00:22:02 – — Ziele und Reißleinen-Faktoren
00:28:49 – Tines NaNOPEWriMo
00:30:29 – — Grenzen, Schwächen und Unfähigkeiten identifizieren und akzeptieren
00:35:21 – — Bedürfnisse identifizieren und versorgen
00:46:45 – — Der Bogen zurück zum NaNoWriMo
00:53:02 – — Nachgestellter Disclaimer: Ihr MÜSST überhaupt nix…
00:55:58 – — … aber seid lieb zu euch 🙂

SHOW NOTES
etc066: Zielsetzung, Selbstmanagement und Burnout
etc045: NaNoWriMo, SlowMoWriMo
etc049: Preptober Wrap-up
etc052: NaNoWriMo Wrap-up

etc074 Schreibpausen, und wie man sie beendet

Neben dem Schreiben gibt es ja auch noch den ganzen Rest des Lebens, der einen gern mal zwingt, das Schreiben für eine Zeit auf Eis zu legen. Nicht schreiben zu dürfen, ist dabei schon schlimm genug, aber was tun, wenn man dann wieder könnte, aber… irgendwie… klappts nicht?
Ela und Tine erzählen euch heute mal ihre eigenen Erfahrungen und Vorgehensweisen. Vielleicht ist ja was dabei, das euch hilft.

KAPITEL
00:02:39 – Kurze Pause vs lange Unterbrechung
00:11:13 – Gründe für Pausen
00:23:00 – Strategien, um wieder reinzukommen
00:54:40 – Motivation

SHOW NOTES
* etc013: Die Schreibblockade
* etc038: Tempo, Spannung, Backstory: Informationsmanagement und Choreographie
* etc040: Der Tod des Buches
* etc066: Zielsetzung, Selbstmanagement und Burnout
* etc044: Ideenfindung für Anfänger_innen
* etc070: Wie man einen Plot ausbaut

etc072 Kritik für Anfänger

Mit Feedback umzugehen, ist gern mal schwer. Vor allem wenn man gerade erst mit dem Schreiben angefangen hat und sich dem ersten Feedback ever stellt. Die eigene Reaktion auf selbst gutgemeinte Anmerkungen oder Vorschläge kann einen da ziemlich aus der Bahn werfen.
Wie man sich als Anfängerin einen geschützten Rahmen schafft, in dem es leichter fällt, sich verwundbar zu machen, wie man lernen kann, weniger verwundbar zu sein, und wie man entscheidet, welches Feedback man wie umsetzen möchte und welches nicht, erklären Ela und Tine heute mal im Detail.

KAPITEL
00:04:00 – Erbetenes vs ungefragtes Feedback
00:29:40 – Die schwierige Trennung von Geschichte und Ego
00:51:25 – Feedback auswerten und umsetzen

SHOW NOTES
* etc015 Betalesen
* Shaelin Bishop on Getting Feedback

etc071 Autorenträume

Als Autorin hat man ja den Job, sich Sachen zusammenzuträumen. Aber neben den Träumereien, aus denen dann Bücher werden, hat man ja oft auch noch diese Meta-Träume, die davon handeln, was denn mit einem selbst passiert, wenn man dieses oder jenes Buch fertig geträumt und veröffentlicht hat.
Worum es in Elas und Tines Meta-Träumen geht – oder nicht geht – und wie sich das über die Jahre gewandelt hat, erfahrt ihr in der heutigen Folge.

KAPITEL:
00:01:57 – Kindheitsträume
00:10:24 – Die Desillusionierung
00:16:40 – Realistische Träume
00:33:42 – Unrealistische Träume
00:52:23 – Beliebte Träume, die wir nicht haben

SHOW NOTES
Der Author Dreams Tag

etc066 Zielsetzung, Selbstmanagement und Burnout

Für manche Leute sind Ziele ein großartiges Mittel, sich zu motivieren. Andere arbeiten sich an ihren Zielen kaputt. Wie man Ziele sinnvoll setzt, und was man tun kann, wenn man sich übernommen hat, sind zwei der Themen, über die sich Ela und Tine heute unterhalten.

KAPITEL
00:02:28 – Produktivität: Ein schwieriges Mindset
00:17:46 – Zielsetzung und Selbstmanagement
00:42:58 – Motivation und Rechenschaftspflicht
00:59:49 – Kreatives Burnout und was man dagegen tun kann

SHOW NOTES
* etc049: Preptober Wrap-up
* Sarrah Cannon
* Tines Video zu Zielsetzung, ihr Blogpost zum Thema Depression und ihr Video über Motivation
* Schreibnacht-Forum

Elas Fleiß-Sternchen und Word-Count:

Tines Pause-Mach-Hilfsmittel:

etc063 Unsere ungeliebtesten Schreibtips

Ela und Tine reden hier ja öfter mal über Schreibtips, die sie sich nicht selber erarbeitet haben, und da sind sicher viele hilfreiche dabei. Es gibt aber auch so Schreibtips, an die sich Ela und/oder Tine nicht nur nicht halten, sondern die sie kontraproduktiv oder sogar schädlich finden.
Hört den beiden heute dabei zu, wie sie über solche Schreibtips ranten und sich ganz furchtbar aufregen.

KAPITEL
00:02:40 – 1. Erst mal ganz viele Schreibratgeber lesen!
00:12:34 – 2. Immer mit Kurzgeschichten anfangen!
00:24:20 – 3. Erst ALLES über die Welt wissen!
00:44:25 – 4. Bloß kein Feedback, während du noch schreibst!
01:01:40 – 5. Erst mal über Zielgruppen und Veröffentlichung nachdenken!
01:09:35 – 6. Erst mal einen Businessplan machen!

SHOW NOTES

etc062 Nach dem Tod des Autors - Kreative Nachlassverwaltung

Content-Warnung für diese Episode: Es geht um Sterben, Tod und Trauer. Wer diese Themen gerade überhaupt nicht brauchen kann, möge sich stattdessen hier süße Katzenbabies angucken und lieb zu sich sein.

Nicht zu verwechseln mit etc039: Der Tod des Autors

Wir haben diese Folge Anfang März aufgenommen, als die Corona-Pandemie gerade erst los ging. Wie sieht es jetzt, Ende April, aus? Haben wir verkackt und posten inmitten des Weltuntergangs eine Folge, in der es um den Tod geht? Oder rappeln wir uns alle grad wieder auf? Ist es halb so wild geworden? Wird Tine diesen Text noch ändern, kurz bevor er live geht? Wir wissen es nicht.

Wie auch immer sich die Dinge entwickeln werden, sterben müssen wir alle irgendwann. Aber was passiert dann mit unseren Geschichten? Welche Möglichkeiten haben wird, darüber zu bestimmen, und was sollten wir bedenken, wenn wir unser kreatives Testament verfassen?

KAPITEL
00:01:45 – Warum ist kreative Nachlassverwaltung wichtig?
00:11:10 – Veröffentlichte und unveröffentlichte Werke, Verträge, Rechte, Tantiemen und posthume Berühmtheit
00:23:57 – Was sind die formalen Anforderungen?
00:40:17 – Elas und Tines Nachlässe

etc060 Stil, Voice und Brand

“Du brauchst einen unverkennbaren Stil.” haben sie gesagt. “Entwickle eine einzigartige Voice.” haben sie gesagt. “Ohne eine starke Brääänd bist du nichts!” haben sie gesagt. So saß ich nun da und frage mich: Was soll das alles bedeuten?? Und ist es wirklich wahr?
Da flog mit einem Knall die Tür auf und herein kamen Ela und Tine, gekleidet in Spandex und Umhänge mit dem etc-Logo (Podcast für kreatives Schreibhandwerk) darauf! Sie beantworteten meine Fragen und nahmen mir meine Ängste! Danke, Ela und Tine von etc, dem Podcast für kreatives Schreibhandwerk! Ohne etc, den Podcast für kreatives Schreibhandwerk, würde ich heute noch da sitzen und mich fragen.
Like, share, subscribe! etc, Podcast für kreatives Schreibhandwerk!
Folge uns auf Twitter! @manuela_sonntag und @tine_schreibt

KAPITEL
00:01:07 – Definitionen: Schreibstil, Erzählstil, Ton/Voice
00:10:31 – Definition: Brääänd
00:18:15 – Überlegungen zu Stil und Ton
00:19:09 – Stilentwicklung: Tine
00:30:59 – Stilentwicklung: Ela
00:45:08 – Fanfiction und Stil-Verständnis
00:56:27 – Den eigenen Stil wegkürzen?
01:12:24 – Genre und Themen
01:25:20 – Außendarstellung

SHOW NOTES
* Lindsay Ellis – YouTube: Manufacturing Authenticity (For Fun and Profit!)
* etc006 Charakter-Entwicklung; etc029 Starke Charaktere für Anfänger
* Tines Video zum Thema Formulierungen
* Fanfic und Stil Video (ein Beispiel)
* etc025 Fanfiction
* Elas Blogpost zur Masterclass

etc054 Jubiläum 2019



Ein weiteres Jahr etc neigt sich dem Ende, und auch dieses mal haben Ela und Tine ein Säcklein feiner Ideen und witziger Spiele für euch vorbereitet, als Nachtisch für nach unserem schön selbstbeweihräuchernden Schmaus der Reminiszenzen. Setzt euch dazu, nehmt euch nen Keks und ein Tässchen Tee und lauscht in holder Nostalgie *Glöckchengeklimper anschalt*

00:07:47 – Was haben wir dieses Jahr geschrieben und was waren unsere Highlights?
00:24:16 – Unsere Podcast-Highlights
00:35:49 – Unsere Schreibziele für 2020
00:52:47 – Unsere Ziele für den Podcast in 2020
00:56:45 – Fun and Games!
00:57:50 – Reimagining Prompts
00:59:34 – ‘Die Schneemaid’ als Thriller
01:07:45 – ‘Joy Luck Club’ von Amy Tan als Sci-Fi
01:13:38 – ‘Hercules und Omphale’ als Mystery
01:21:40 – ‘Hades und Persephone’ als Sport-Drama
01:30:13 – Odins Entdeckung der Runen als Historie
01:40:35 – Der Mord an Osiris als Superhelden-Geschichte
01:46:45 – Bücher, die es dringend geben müsste
01:48:40 – Gut gekleidet durch die Zombie-Apokalypse
01:53:15 – Love in Times of Business
01:58:40 – Das ‘D’ steht für ‘Danger’
02:02:27 – Anesthesie á la Reine
02:08:50 – Durch Mark und Bein
02:15:15 – Himmelsjäger